Mittwoch, 5. August 2020
  Dresden-Info  Kultur & Freizeit Prager Straße
Kultur & Freizeit
Prager Straße
Prager Straße
01069 Dresden (Seevorstadt)
Die Prager Straße ist die Haupteinkaufstraße Dresdens. Sie wurde im Zusammenhang mit dem Böhmischen Bahnhof, später Hauptbahnhof, 1851 angelegt. Um 1860 standen hier noch Villen in großen Gärten, bereits um 1900 war sie die verkehrsreichste Straße Dresdens. Heute befinden sich auf der Prager Straße mehrere Kaufhäuser, links abseits ist der futuristische UFA-Palast sehenswert. Zum Hauptbahnhof zu sind noch sozialistische Architekturbauten zu sehen, wie z.B. ein Plattenbau, der auf Stützpfeilern gebaut wurde.
Verkehrsanbindung: Bahn 3, 7, 8, 9, 11, (Haltestelle Hauptbahnhof Nord/ Walpurgisstraße)
  Stand: 9.7.2010
Prager Straße auf der Karte:
(Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Der Kartenausschnitt kann auch durch Ziehen mit der Maus bewegt werden.)
© 2007-2020 BSZ für Gastgewerbe Dresden "Ernst Lößnitzer"